Verzögerungen / Corona-Virus Covid-19 Krise

(update 24.4.2020)
Ab dem 4. Mai 2020 kann in unseren Produktionsstandorten in Polen und England wieder produziert werden. Die Lieferzeit für Produktionsware ist somit wieder 20 Werktage.

(update 26.3.2020)
Wie bereits bei den Lieferzeiten angegeben ist die Lieferzeit für NICHT Lagerware also Produktionsware (Made to Order) aktuell 8 Wochen! In unseren Produktionsstandorten in Polen und England kann aktuell NICHT produziert werden. Wir rechnen damit, dass sich die Situation bis Anfang Mai wieder normalisieren wird und wir zu einer normalen Lieferzeit von 20 Werktagen für Produktionsware zurückkehren können.

Aufgrund eines enorm hohen Online-Bestelleingangs basierend auf dem aktuell auftretenden Corona-Virus Covid-19 bitten wir um Geduld hinsichtlich verzögerter Lieferzeiten und Rückmeldungen aus unserem Kundenservice. Wir informieren Sie hier über aktuelle Neuigkeiten zur Liefer- und Service-Situation. Bei Bestellungen weisen wir dringend darauf hin, dass Sie die Lieferzeitangaben an den Artikeln beachten.

ACHTUNG !! Bei KEMO hat nicht ein Artikel eine Lieferzeit sondern jeweils die Artikelausführung. Eine Artikelausführung ist die Variante die Sie sich ausgesucht haben. Wenn Ihnen die angegebene Lieferzeit zu lange ist, wählen Sie bitte eine andere Variante !

Liefersituation

Die Lieferzeiten sind aufgrund der hohen Nachfrage zu bestimmten Produkten sehr stark abhängig von Ihren bestellten Artikel und Artikelausführungen. Lieferengpässe bei Produkten die wir NICHT selbst produzieren, führen zu einer verzögernden Bestellauslieferung. Dies betrifft derzeit Ware insbesonders in den bereichen Lack und Latex. Davon nicht betroffen sind Artikel aus PVC.

Sollten Sie aus den Produktbereichen Lack und Latex etwas bestellt haben, bitten wir um etwas Geduld. Wir werden die Bestellungen schnellstmöglich abarbeiten und versuchen, allen Ansprüchen gerecht zu werden. Der Kundenservice versucht Sie mit allen Mitteln über veränderte Lieferzeiten auf dem Laufenden zu halten. Ebenso erhalten Sie hier weitere Informationen, wie die Situation aussieht.

Da uns mittlerweile auch einige Beschwerden aufgrund der Lieferzeiten erreichen und da die lieben "Paypal" Zahler von Haus aus ungeduldig sind, möchten wir Ihnen die derzeitige Ausnahmesituation etwas genauer erklären. KEMO ist nicht nur ein Online Händler der einige wenige Produkte in wenigen Ausführungen verkauft, sondern auch ein Produzent von PVC Kleidung. In unserer Produktion in Polen und England, produzieren wir pro Woche knapp 1.000 PVC Artikel die auf Kundenwunsch ausgesucht wurden. Wie oben bereits erklärt, ist die Lieferzeit für Produktionsware aktuell 8 Wochen. Wenn Ihnen dies zu lange ist, wählen Sie bitte eine Artikelausführung die auf Lager ist!

Verfügbarkeit: Artikel, die wir zum Zeitpunkt der Bestellung auf Lager haben, sind in der Produkt bzw. Variantenauswahl mit "Lieferzeit 2-3 bzw. 5-10 Werktage" gekennzeichnet. Lagerartikel können Sie Online unter der Rubrik "Lagerverkauf - Outlet" einsehen. Artikel, die derzeit nicht auf Lager sind, können Sie ebenfalls bestellen. Die Lieferzeit dieser von Ihnen gewünschten Artikelvariante wird Ihnen sofort online angezeigt, im Warenkorb und auf der Auftragsbestätigungs email angegeben! Es sind von Ihrer Seite normalerweise KEINE Rückfragen zur Lieferzeit nötig. Im Gegensatz zu "anderen" Online Anbietern sind die Angaben zur Lieferzeit bei KEMO Tagesaktuell und keine Spassangaben.

Kundenservice-Situation

Parallel zu der hohen Bestellanzahl aufgrund des Corona-Virus erreichen uns täglich hunderte schriftliche und telefonische Anfragen. Oftmals zu Bestellwünschen und Lieferzeit-Anfragen. Das stößt derzeit auch an die Kapazitätsgrenzen unseres ausgezeichneten Kundenservice. Mit allen verfügbaren Kräften versuchen wir dort derzeit, die Anfragen schnellstmöglich abzuarbeiten.

Wir bitten jedoch um Nachsicht, dass die Beantwortung Ihrer Anfragen per email derzeit ca. 5-7 Tage länger dauern kann als gewöhnlich.

Lagerverkauf Eching bei München

Der Besuch unseres Lagerverkaufs am Standort Eching bei München ist bis auf weiteres nicht möglich.

Verzögerte Zustellung durch Paketdienstleister

Aufgrund der Coronavirus-Situation stehen auch die Paketdienstleister derzeit vor gewaltigen Herausforderungen. Neben den stark gestiegenen Paketzahlen leidet unter diversen Schutzmaßnahmen auch die Effizienz. Daher kann es bei unseren Paketdienstleistern DHL und DPD derzeit leider zu Verzögerungen in der Zustellung kommen. Dieses betrifft nicht alle Paketzentren, sondern ist je nach Region unterschiedlich. Genauere Infos zu Ihrem Paket erfahren Sie aber jederzeit in der Sendungsverfolgung, die Sie mit Erhalt der Versandbestätigung einsehen können.

Wenn Ihnen die Informationen in der Sendungsverfolgung nicht ausreichend sind, bringt es auch nichts sich an die KEMO Hotline zu wenden. Wir können Ihnen auch nur das sagen was Online angezeigt wird. KEMO hat frühestens nach 2 Wochen die Möglichkeit einen Nachforschungsauftrag bei DHL zu stellen. Nicht früher! Sie können gerne den Artikel - soweit verfügbar - nochmals bestellen. Wir als KEMO senden Ihnen erst einen neuen bzw. Ersatzartikel zu, wenn es von Seite DHL oder DPD bestätigt wurde, dass die eigentliche Sendung verloren ist!

Unabhängig von der aktuellen Situation möchten wir Ihnen dringend die Informationen in unseren FAQ's und im Bereich Rücksendebestimmungen empfehlen. Wir haben uns sehr viel Mühe gemacht die meisten Fragen zu beantworten. Sollten dennoch Fragen offen sein, können Sie sich zu unseren Geschäftszeiten an unsere Hotline wenden.